2020 Grauburgunder trocken HADES

Ein schönes Aromabild von Steinobst, Melone, Honig und gerösteten Nüssen in den Fokus. Auf den Gaumen legt sich ein dezentes, feines und hintergründiges Säurespiel. Dazu verleiht das Barrique dem komplexen Geschmack eine feine Note und einen cremigen Grundton. Der schwere Boden sorgt für die Fülle, Komplexität und Tiefang. Einen Grauburgunder mit viel Spannung, Präzision und Vielschichtigkeit zugleich.
12 Monate Ausbau im neuen Eichenfass (228 Ltr.)

ausverkauft

  • enthält Sulfite
  • Restzucker 2.2 g/l
  • Alkohol: 13% vol.
  • Sorte(n): 100% Grauburgunder

Grauburgunder trocken HADES